Das Grundstück im Süden von Graz liegt an einem wunderschönen Südhang mit Aussicht. Die Topographie ermöglicht spannende Einschnitte ins Gelände und die städtebauliche Vorgabe des Satteldachs eine moderne Interpretation dieser klassischen Gebäudeformen. Das Satteldach und die seitlichen Wänden kragen südseitig über die Terrassen aus und ergeben einen in den Entwurf integrierten baulichen Sonnenschutz.

  • BAUHERR Familie L.
  • GEBÄUDEART Mehrfamilienhaus
  • PLANUNGSJAHR 2015
  • STANDORT Graz