Der Wohnbau mit sieben Wohneinheiten ist am Fuße eines Hangs in Graz gelegen. Der Entwurf geht auf die topografische Situation mit einem interessantes Spiel zwischen Ausblicke und Belichtung ein. Von der Tiefgarage mit einer Fläche von 250m² führt der Aufzug direkt zu den Wohnungen und in das Penthouse. Die Wohnungen, mit Garten, Balkon oder Terrasse haben eine Nutzfläche von 37m² bis 75m². Das Penthouse zusätzlich eine umlaufende Terrasse mit 105m² Fläche.

  • BAUHERR Bauträger A.
  • GEBÄUDEART Wohnbau
  • PLANUNGSJAHR 2014
  • STANDORT Graz